Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Zitate rss

Lieber heute oder früher leben?(0)

13. November 2018

„Wenn mich die Leute fragen: Wann in der Menschheitsgeschichte möchte ich gelebt haben, da sage ich immer: Heute, auf alle Fälle heute, 21. Jahrhundert! Die Lebenserwartung war früher einfach deutlich geringer, die Leute wurden nicht älter als 40, das war Alltag, dass Menschen an Infektionskrankheiten gestorben sind.”

(Johannes Krause, Leiter des Max Planck Instituts für Menschheitsgeschichte in Jena, in einem Artikel auf Deutschlandfunk Kultur von Anfang Oktober 2018 über prähistorische Krankheitserreger)

Gesamter Beitrag »

Terrorismus versus Herzinfarkt

„Die Menschen haben vor neuen, unbekannten Dingen mehr Angst als vor bekannten Gefahren.”

“Wie hoch das Risiko eines Messerangriffs statistisch ist, spielt keine Rolle. Wir machen uns kaum Gedanken über Herz-Kreislauf-Erkrankungen, obwohl 43 Prozent von uns, also Millionen von Menschen, in den kommenden Jahren an so einer Erkrankung sterben werden – und nicht durch ein Messer.”

(Angstforscher Borwin Bandelow in einem Interview mit dem Berliner Tagesspiegel von Anfang September 2018 über die adaptiv sinnvolle Funktion von Angst bzw. den Unterschied zwischen statistisch feststellbaren Risiken und subjektiv-psychologischer Gefahrenwahrnehmung)

Perfekte Welt gegen Alzheimer

„In einer perfekten Welt wärs wohl so. Ich stelle mir gerade den Chatverlauf im Presseforum nach dem Artikel: „Regierung erhöht Steuerabgaben um 3% um medizinische Forschung unabhängig zu gestalten” vor. Was glauben Sie was da gepostet werden würde.”

(Entgegnung eines Leser auf einen anderen Leserkommentar, der staatliche Pharmaforschung gefordert hatte, unter einem Artikel auf diepresse.com von Juni 2018 zur Alzheimerkrankheit)

Die Abschaffung der Zeit

„Noch besser wäre die Abschaffung der Zeit für jegliche Allgemeinheit ganz generell. Das soll nun nicht nur ein Scherz sein, denn es ist bekannt, dass Zeit relativ usw. ist. (Hier bräuchte ich nun min. 42.000 Zeilen).”

(Leserkommentar auf Spiegel-Online zur kürzlichen EU-Umfrage, ob die jährliche Zeitumstellung abgeschafft werden soll)


Mehr in dieser Kategorie

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)