Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Wissenschaft/Künstliche Intelligenz rss

Künstliche Intelligenz: Eine Frage der Ethik(0)

12. April 2019

Was darf künstliche Intelligenz? Mit dieser Frage haben sich Experten im Auftrag der EU beschäftigt und ethische Leitlinien entwickelt. Die gehen nicht allen weit genug. Weiter zum Artikel auf ZEIT-Online vom 08.04.19. Siehe auch den Kommentar auf taz-Online vom 10.04.19 Zu vorsichtig und industrienah.

Gesamter Beitrag »

Ranga Yogeshwar zu KI: „Europa schläft noch”

Alles KI oder was? Ranga Yogeshwar fordert eine Debatte über ethische Fragen. Seine Doku über Künstliche Intelligenz wirft viele Fragen auf. (Tagesspiegel/07.04.)

Wie viel verrät ein Gesicht wirklich?

Ob Emotionen, die sexuelle Orientierung oder der Hang zu Kriminalität: Mit Hilfe von Algorithmen wollen Forscher und Unternehmen immer mehr Informationen aus unserem Gesicht auslesen. Nicht alles davon ist seriös belegt. (spektrum.de/18.03.)

Von Predictive Analytics zur virtuellen Beziehung – 5 Dokus über digitale Selbstwirksamkeit

Gigantische Datenmengen und digitale Helfer erlauben es, unsere Realität immer genauer zu planen und zu nutzen. Bedeutet das maximale persönliche Freiheit? Oder klafft zwischen dem Faktor Mensch und der KI doch eine Riesenlücke? (t3n.de/16.03.)


Mehr in dieser Kategorie

Letzte Kommentare (seit August 2018):