Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Wissenschaft/Künstliche Intelligenz rss

Mit Künstlicher Intelligenz an die Weltspitze(0)

13. Dezember 2018

Die Beispiele China und Deutschland

Der Begriff “Künstliche Intelligenz” (KI) ist mehr als 60 Jahre alt (er wurde 1956 von John McCarthy auf einer Konferenz in Dartmouth geprägt). Aber erst in den letzten fünf bis zehn Jahren hat sich dieses Feld zu einer zukünftigen Schlüsseltechnologie mit immer mächtigerem Einfluss auf unser Leben entwickelt. Weiter zum Artikel auf Telepolis vom 27.11.18. Zu China siehe auch das Interview “Die Monopolisten von heute können sich nie zurücklehnen”, WELT-Online vom 16.11.18.

Gesamter Beitrag »

Killerformel F2T2EA

Künstliche Intelligenz ist auch fürs Militär attraktiv. (Neues Deutschland/24.11.)

Merkel erklärt ihren Plan für Deutschlands digitale Zukunft

Die Digitalisierung ist das wichtigste Zukunftsthema – und Deutschland hat enormen Nachholbedarf. Im Interview mit t-online.de erklärt Bundeskanzlerin Merkel die neue Digitalstrategie der Bundesregierung – und was sie der Macht von Google, Facebook und Co. entgegensetzen will. Weiter zu einem Exklusivinterview auf t-online.de vom 14.11.18. Siehe auch die Artikel Künstliche Intelligenz: Fluch oder Segen, Berliner Zeitung-Online, und Investitionen, Reallabore und Professuren, Neues Deutschland-Online, beide vom gleichen Tag, Wenn Politik auf Künstliche Intelligenz trifft, ZEIT-Online, KI-Strategie: Merkel lobt, die Industrie sieht Schwächen, Tagesspiegel-Online, und Drei Milliarden sind zu wenig!, Berliner Zeitung-Online, alle drei vom 15.11.18, “Maschinen holen keine Mülltonnen vom Hof”, Tagesspiegel-Online vom 17.11.18, und KI-Strategie der Bundesregierung: … und Griechenland wird Fußballweltmeister, SPIEGEL-Online vom 18.11.18.

Arbeitsministerium rechnet mit 2,1 Millionen neuen Jobs bis 2025

Nehmen uns Roboter die Arbeitsplätze weg? Ökonomen haben ausgerechnet, dass die Zahl der Jobs steigen wird. Langfristig ist die Lage komplizierter. Weiter zum Artikel auf FAZ-Online vom 03.11.18. Siehe auch die Artikel Schluss mit der Angst vor Künstlicher Intelligenz, Tagesspiegel-Online vom gleichen Tag, und Ende der Monotonie, ZEIT-Online vom 02.11.18.


Mehr in dieser Kategorie

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)