FOREVER | Archiv für Wissenschaft (Robotik)
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Wissenschaft (Robotik) rss

Künst­liche Intelligenz: Roboter können nicht lieben – noch nicht(1)

11. April 2017

Führer­lose Autos fahren selbst­ständig durch die Welt. Roboter über­nehmen die Pflege kranker Menschen. Sprach­assistenten beant­worten unsere Fragen. Der Motor all dieser Entwick­lungen heißt Künst­liche Intelligenz (KI). Maarten Stein­buch forscht als Professor seit rund 20 Jahren zu diesem Thema. Weiter zum Artikel auf test.de vom 07.04.17. Siehe auch den Artikel Wie Künstliche Intelligenz unseren Alltag verändert, pcwelt.de vom 06.04.17.

Gesamter Beitrag »

Roboter werden immer menschlicher

Roboter sollen Menschen im Haushalt, bei der Arbeit oder im Alltag helfen. In Japan ist das bereits Realität. Datenschützer in Europa warnen vor Sicherheitslücken und fordern, Regelungen anzupassen. (Rhein-Neckar-Zeitung/27.03.)

Unfall mit Roboterwagen: Uber stoppt seine selbstfahrenden Autos

Crash mit einem Roboterwagen: Der Fahrdienst-Vermittler Uber zieht seine selbstfahrenden Autos nach einem Unfall in den USA vorerst aus dem Verkehr. Weiter zum Artikel auf Tagesspiegel-Online vom 26.03.17. Siehe auch den Artikel Uber läßt selbstfahrende Autos doch weiterfahren, FAZ-Online vom 28.03.17.

Der Mensch ist der Hund und der Roboter der Boss

Der Chef der Unternehmensberatung Roland Berger zeichnet ein schockierendes Bild der Digitalisierung: Die Beziehung zwischen Mensch und Roboter entwickle sich wie die von Herrchen und Hund – bloß umgekehrt. (FAZ/25.03.)


Mehr in dieser Kategorie