Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Wissenschaft/Astronomie rss

Schwarzes Loch bestätigt Albert Einstein(0)

13. August 2018

Erstmals haben Astronomen Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie erfolgreich an einem Schwarzen Loch getestet. Sie konnten die Gravitations-Rotverschiebung nachweisen. Weiter zum Artikel auf ZEIT-Online vom 26.07.18. Siehe auch den Artikel Husarenritt über dem Schwarzen Loch, spektrum.de vom gleichen Tag.

Gesamter Beitrag »

Wie Lebewesen der Dunklen Energie entkommen könnten

Das Weltall fliegt immer schneller auseinander, irgendwann wird ein Großteil der Sterne hinter dem kosmischen Horizont verschwunden sein – ein Problem für jedes intergalaktische Imperium. Ein Astrophysiker schlägt nun eine Lösung vor. (spektrum.de/12.07.)

Das Neutrino, das dem Schwarzen Loch entkam

Ein Detektor am Südpol hat ein höchst ungewöhnliches Teilchen aufgefangen. Vermutlich hat es das halbe Weltall durchquert – und könnte ein großes Rätsel lösen. (spektrum.de/12.07.)

Kosmopoliten – über allen Grenzen

Eine Amerikanerin, ein Russe, ein Deutscher fliegen von der Schwerkraft befreit durchs All. Darin liegt viel Symbolik – und ganz praktischer Nutzen. Weiter zu einem Kommentar auf Tagesspiegel-Online vom 07.06.18. Siehe auch den Artikel Das Multiversum und seine vielen Erklärungen, Deutschlandfunk Kultur vom 31.05.18.


Mehr in dieser Kategorie