Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Science Fiction rss

R.I.P. Harlan Ellison: Er schrieb die beste Star-Trek-Folge aller Zeiten(0)

5. Juli 2018

Harlan Ellison war einer der Helden der Pulp Fiction. In den goldenen Zeiten der Science-Fiction schrieb er Hunderte Storys und Drehbücher. Das berühmteste hat er für „Raumschiff Enterprise“ verfasst. Weiter zum Artikel auf WELT-Online vom 29.06.18. Zum Tod von Harlan Ellison siehe auch die Artikel Harlan Ellison ist tot, SPIEGEL-Online, Erfinder der “Speculative Fiction”, Deutschlandfunk, beide vom gleichen Tag, Die Stimme des Vaters, FAZ-Online vom 30.06.18, und Harlan Ellison, der große Quergeist der Phantastik, ist tot, derstandard.at vom 02.07.18.

Gesamter Beitrag »

Warum “Westworld” die zur Zeit beste Serie ist

Vor mehr als 40 Jahren schrieb Michael Crichton eine Geschichte von ambitionierten Wissenschaftlern, die eine ausgestorbene Welt neu erschaffen. Heute erobert sein Roman “Westworld” das Heimkino. Warum Sie das Serien-Spektakel nicht verpassen sollten, erfahren Sie hier. (STERN/26.06.)

Cyberpunk 2077: Nacktheit ohne Grenzen – und das aus gutem Grund

Entwickler CD Projekt Red gibt seit der Enthüllung der Welt von Cyberpunk 2077 auf der E3 weitere Details zum Spiel bekannt. So soll das Sci-Fi-Rollenspiel in keiner Art und Weise vor dem nackten menschlichen Körper zurückschrecken. (buffed.de/18.06.)

State of Mind ist ein düsterer Sci-Fi-Thriller

State of Mind von Daedelic Entertainment wird in knapp zehn Wochen erscheinen. Das Game, das im Berlin des Jahres 2048 spielt, wird euch in eine erschreckend realistische Vision der nahen Zukunft versetzen. Weiter zu einer Besprechung auf funkygames.de vom 04.06.18. Siehe auch die Besprechung State of Mind: Dystopie vs. Utopie, computerbild.de vom 07.06.18.


Mehr in dieser Kategorie

Letzte Kommentare: (seit Juli 2017)