Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Science Fiction rss

Das Ende ist der Anfang(0)

21. März 2019

Das Leben geht weiter.

Der Mord ist aus dem menschlichen Zusammenleben fast verschwunden – nicht etwa wegen höherer Moralstandards oder spiritueller Veredelung, sondern einfach deshalb, weil es nicht mehr zutrifft, dass Tote für immer schweigen. Weiter zu einer SF-Kurzgeschichte aus der März-Ausgabe 2019 der Zeitschrift Spektrum der Wissenschaft

Gesamter Beitrag »

Die heißesten Sexszenen & Küsse in Sci-Fi-Filmen

(…) Richtig gelesen: Sci-Fi-Filme können tatsächlich ziemlich sexy sein! Wenn du das nicht glaubst, hast du vielleicht einfach noch nicht den richtigen gesehen. Aber das lässt sich ja ändern. Und zwar jetzt. (refinery29.com/07.03.)

“Star Trek: Discovery”: Netflix-Serie wird um 3. Staffel verlängert

Die CBS-Serie „Star Trek: Discovery“, die in Deutschland exklusiv auf Netflix zu sehen ist, geht in die dritte Runde. (filmstarts.de/27.02.)

Andreas Eschbach: „Perry Rhodan hat bei mir Karl May aus dem Feld geschlagen“

„Perry Rhodan ist einer wie Old Shatterhand“, sagt der Schriftsteller Andreas Eschbach, der jetzt in dem dickleibigen Roman Perry Rhodan – Das größte Abenteuer (erscheint am 27. Februar) über die Jugend des berühmten Heftchen-Raumfahrers berichtet. Im Interview erzählt Eschbach von seiner Liebe zur Science Fiction und welche heutige Zukunftsmusik er selbst noch gern erleben würde. Weiter zum Interview mit Andreas Eschbach auf Hannoversche Allgemeine-Online vom 25.02.19. Zum kürzlichen Perry Rhodan-Jubiläum siehe auch noch einmal den Topnews-Sammeleintrag vom 15.02.19 Band 3000: Perry Rhodan erfindet sich neu.


Mehr in dieser Kategorie

Letzte Kommentare: (seit Mai 2018)