FOREVER | Archiv für Politik/Nachträge
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Politik/Nachträge rss

Macht Armut krank?: Armut ist heilbar(0)

25. April 2017

Ärzte, Politik und Funktionäre debattierten in Gröpelingen über den Anteil des Versorgungssystems daran, dass Menschen der Unterschicht früher sterben. (taz/18.01.)

Gesamter Beitrag »

Weltweiter Wohlstand: Eine Frage der medizinischen Versorgung

Im Vorfeld des am Dienstag beginnenden Weltwirtschaftsforums in Davos mahnen Experten die Staaten, mehr gegen Steuerschlupflöcher zu tun und stärker in die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung zu investieren. Gesundheit gilt als zentraler Indikator. Weiter zum Artikel auf aerztezeitung.de vom 17.01.17. Siehe auch die Artikel In Davos beginnt das 47. Weltwirtschaftsforum. Badische Zeitung-Online vom 16.01.17, und Acht Superreiche besitzen angeblich so viel wie die halbe Menschheit, SPIEGEL-Online vom gleichen Tag.

2015 waren knapp 2,9 Millionen Menschen pflegebedürftig

Mehr als zwei Millionen aller Pflegebedürftigen in Deutschland werden zu Hause versorgt, so das Statistische Bundesamt. Vor allem ältere Menschen benötigen demnach Hilfe, insbesondere die Frauen unter ihnen. (SPON/16.01.)

Die Geschichte des Kapitalismus: Ein Lob der Globalisierung

Der Ökonom Angus Deaton schreibt eine Globalgeschichte des Kapitalismus. Der Menscheit geht es besser. Die Armut ist gesunken. Weiter zum Artikel auf taz-Online vom 15.01.17. Siehe auch die Artikel Es geht bergauf, profil.at, und “99% können irren”, freitag.de, beide vom 30.12.16, sowie Der größte Optimist der Welt, Basler Zeitung-Online vom 25.12.17.


Mehr in dieser Kategorie