FOREVER | Archiv für Politik
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Politik rss

Fast überall Verlierer(0)

12. Mai 2018

Joseph Stiglitz kritisiert in der Neuauflage seines lesenswerten Buches, dass von der Globalisierung nur wenige Superreiche profitieren. (ipg-journal.de/30.04.)

Gesamter Beitrag »

Zahl der Straftaten sinkt um fast zehn Prozent

Es ist der stärkste Rückgang seit mehr als 20 Jahren: Nach einem Medienbericht erfasste die Polizei vergangenes Jahr 9,6 Prozent weniger Straftaten in Deutschland. Weiter zum Artikel auf ZEIT-Online vom 21.04.18. Siehe auch den Artikel an gleicher Stelle vom 28.04.18 8,5% aller Straftatverdächtigen sind Zuwanderer sowie den aktuellen Kommentar auf SPIEGEL-Online vom 11.0.5.18 Kriminalität versus Globalisierung: Woher kommt des Volkes Wut?.

»In der Welt herrscht immer weniger Gewalt«

Weniger Morde, weniger Vergewaltigungen, weniger Kriegstote: Der Psychologe Steven Pinker von der Harvard University erklärt im Interview, warum die Gewalt auf der Welt im Lauf der Jahrhunderte immer weiter abgenommen hat – und warum es uns so schwerfällt, das zu glauben. Weiter zum Interview mit Steven Pinker auf spektrum.de vom 19.04.18, der sich darin u.a. auch auf den Klassiker der Soziologie von Norbert Elias Über den Prozess der Zivilisation bezieht. Siehe auch noch einmal den Buchtip schon vom November 2011 Wenn die Vernunft die Gewalt verdrängt plus weiterführendem Link im Kommentarbereich.

Pflege-Talk bei Maischberger: Jens Spahn überrascht mit Geständnis

Personalmangel, chronisch dehydrierte Pflegepatienten, Überlastung der Mitarbeiter: Sandra Maischberger führte am Mittwoch eine hitzige Debatte über den Zustand und die Zukunft der Altenpflege in Deutschland. Gesundheitsminister Jens Spahn sorgte mit einer Aussage für Wirbel. (Merkur/19.04.)


Mehr in dieser Kategorie

Letzte Kommentare: (seit Juli 2017)