FOREVER | Archiv für Politik
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Politik rss

Alt werden, dank Geld und Bildung(0)

13. Mai 2017

Forscher haben untersucht, wie stark sich soziale Faktoren auf Gesundheit und Lebenserwartung auswirken. Die Studie zeigt, dass die Bewohner der ärmsten Regionen in den USA im Durchschnitt 20 Jahre früher sterben als jene in den Speckgürteln des Landes. Weiter zum Artikel auf Süddeutsche-Online vom 09.05.17. Siehe auch die Artikel USA: Steigende Unterschiede in der Lebenserwartung, aerzteblatt.de vom gleichen Tag, USA: Afroamerikaner sterben im Schnitt vier Jahre früher als Weiße, SPIEGEL-Online vom 03.05.17, und die animierte Grafik zur Lebenserwartung im Artikel Reiche leben 20 Jahre länger, ORF vom 08.05.17.

Gesamter Beitrag »

Alle Infos zum “March for Science”: Für die Wissenschaft quer durch Berlin marschieren

Am Sonnabend um 13 Uhr startet der Berliner March for Science an der Humboldt-Universität. Die Promis sprechen am Brandenburger Tor. Weiter zum Artikel auf Tagesspiegel-Online vom 21.04.17. Siehe auch die Artikel Forscher planen weltweite Proteste gegen Trump, SPIEGEL-Online vom 19.04.17, Eine Generation geht verloren, taz-Online vom 20.04.17, Vorwärts, marsch!, FAZ-Online vom 19.04.17 und das Interview auf spektrum.de vom 18.04.17: ‘Diffuses Unwohlsein in konstruktive Debatten ummünzen’. Siehe ebenfalls den Essay Wissenschaft – eine Expedition ins Unbekannte, Tagesspiegel-Online vom 21.04.17. 

Effektiver Altruismus: Hirn statt Herz

Effektive Altruisten wollen nicht bloß Gutes tun, sondern mit ihrem Engagement das beste Ergebnis erzielen. Dafür rechnen sie aus, wessen Leben am meisten wert ist. Darf man das? (SPON/14.04.)

Weltmeister der Dekarbonisierung

Klimaschutz und Wachstum sind entgegen landläufiger Meinung miteinander vereinbar. Großbritannien hat es vorgemacht. (taz/12.04.)


Mehr in dieser Kategorie