Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Medizin rss

Methode zeigt, ob Herzmuskelzellen nachwachsen(0)

17. September 2018

Weltweit fahnden Forscher nach Medikamenten, die Herzmuskelzellen nach einem Infarkt einfach nachwachsen lassen. Bislang ließ sich aber nicht zuverlässig nachweisen, ob ein potenzieller Wirkstoff die verbliebenen Herzzellen tatsächlich zur Teilung anregt. Wissenschaftler der Universität Bonn haben nun eine neue Methode vorgestellt, die das bewerkstelligt. Weiter zum Artikel des Informationsdienst Wissenschaft vom 07.09.18. Siehe auch die Artikel Wie du bereits in jungen Jahren dein Herz gesund halten kannst, WELT-Online vom 05.09.18, und Ist das Herz nur alt  – oder krank?…, Rhein-Neckar-Zeitung-Online vom 31.08.18.

Gesamter Beitrag »

Medikamentenskandale: „Der Trend zu immer billigeren Arzneien macht das System krank“

Die jüngsten Medikamentenskandale verunsichern die Bürger. Der Chef der deutschen Arzneiaufsicht wehrt sich gegen den Vorwurf, zu spät reagiert zu haben. Gleichzeitig sieht er eine gefährliche Abhängigkeit von ausländischen Herstellern. (WELT/06.09.)

Israelische Startups: In Zukunft Augentropfen statt Brille

Zwei israelische Startup-Firmen beschreiben, wie ihre Produkte – beide befinden sich derzeit im Stadium klinischer Erprobung – die Art und Weise, mit der wir unsere Seeschwäche korrigieren, radikal verändern könnten. Weiter zum Artikel auf audiatur-online.de vom 06.09.18. Siehe auch das Interview Alternative zur Brille: Operation kann Altersweitsichtigkeit ausgleichen, nachrichten.at vom 05.09.18.

Organspende – eine nationale Aufgabe

Die doppelte Widerspruchslösung bei der Organspende wäre lediglich eine Pflicht zu aktivem Freiheitsgebrauch. Darüber zu entscheiden ist eine Gewissensfrage jedes Abgeordneten. Da kann es keinen Fraktionszwang geben. Autor: Jens Spahn —– Weiter zu einem Gastbeitrag des Bundesgesundheitsministers auf FAZ-Online vom 05.09.18. Siehe auch die Artikel Verantworltiche lassen zu viele Fragen unbeantwortet, Berliner Zeitung-Online vom 03.09.18, Kritik aus der Union an Spahns Vorschlag zur Organspende und “Anne Will” zu Organspenden: Das Pflicht-Thema, SPIEGEL-Online vom 10.09.18. Siehe ebenfalls noch einmal den Artikel Geringe Organspenderzahlen: Warum die Deutschen kein Herz haben, Tagesspiegel-Online von Mitte August 2018.


Mehr in dieser Kategorie

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)