FOREVER | Archiv für Demographie
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Demographie rss

Altern in Indien: “Wenn du alt bist, sollst du sterben”(0)

11. Januar 2018

120 Millionen Inder sind inzwischen 60 oder älter. Bis zum Jahr 2050 werden es 320 Millionen Menschen sein. Doch wer in Indien der Familie zur Last wird, steht häufig allein da. (Süddeutsche.de/08.01.)

Gesamter Beitrag »

In den USA sterben die Menschen früher

Unter den Industrieländern haben die USA eine der niedrigsten Lebenserwartungen, obwohl sie am meisten pro Kopf für Gesundheit ausgeben. Es gibt mehrere Gründe dafür. Weiter zum Artikel auf Rheinische Post-Online vom 06.01.18. Siehe auch die Artikel Drogenepidemie in den USA: Überdosis im Kinderzimmer, taz-Online vom 09.01.18, USA: Rückgang der Lebenserwartung aufgrund der Mortalität der jüngeren Menschen, Telepolis vom 23.12.17, und Opiat-Sucht drückt die Lebenserwartung von Amerikanern, Neue Zürcher Zeitung-Online vom 21.12.17. UPDATE: Siehe ebenfalls noch den Artikel Amerikaner leben kürzer, aerzteblatt.de vom 10.01.18.

Infografik: So entwickelt sich die Lebenserwartung seit 1950

„Die Lebenserwartung steigt seit Jahrzehnten“, lautet das Fazit einer Untersuchung der Universität Oxford, die das weltweite Altern der Bevölkerung in den vergangenen sechs­ein­halb Jahrzehnten anhand einer Infografik veranschaulicht. (dasinvestment.com/02.01.)

Was wäre, wenn es weltweit Wohlstand und Sicherheit gäbe?

Die Bevölkerung wächst. Wohin wird das führen? Der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert wagt einen Blick in die Zukunft. Weiter zu einer Glosse auf spektrum.de vom 23.12.17


Mehr in dieser Kategorie

BUCHTIP: