Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Buchtips rss

Tanzen macht sozialer – und schützt sogar gegen Demenz(0)

7. November 2018

Nur zehn Prozent der Deutschen tanzen regelmäßig. Viel zu wenig, findet der Neurowissenschaftler Dong-Seon Chang. (Berliner Zeitung/28.10.)

Gesamter Beitrag »

Dem Alter ein Schnippchen schlagen – ein kleine Kulturgeschichte des Alterns

Ernst Stürmer untersucht in “Dem Alter ein Schnippchen schlagen” alle Fakten rund ums Altern, die Geschichte des Alterns und das Thema Well-Aging. Weiter zu einer Pressemitteilung auf openpr.de vom 12.09.18

Superorgan Immunsystem: So hältst du es bei Laune!

Michael Hauch ist Kinder-und Jugendarzt in Düsseldorf. Seine Frau Regine Medizinjournalistin. Anschaulich und unterhaltsam stellen sie uns das Immunsystem vor. Weiter zu einem Interview auf woman.at noch vom 21.08.18 zum Buch Ihr unbekanntes Superorgan: Alles über das Immunsystem. Siehe auch die Artikel Immunsystem: Wie können wir länger gesund bleiben?, Berliner Zeitung-Online, und Männliche und weibliche Immunzellen verhalten sich unterschiedlich, spektrum.de, beide vom 04.09.18.

Wer länger lebt, ist später tot

Der Neuenmarkter Autor Gerd Reuther veröffentlicht im September sein neues Buch. Darin beschreibt der Mediziner die Grundlagen für ein möglichst langes Leben. Weiter zum Artikel auf Frankenpost-Online vom 16.08.18 zum Buch “Die Kunst möglichst lange zu leben”, das in die Tradition des Klassikers von Christoph Wilhelm Hufeland, dem Leibarzt von Goethe, gestellt wird: “Die Kunst, das menschliche Leben zu verlängern”.


Mehr in dieser Kategorie

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)