Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Michio Kaku: „Abschied von der Erde“: Das Unmögliche denken

Die Zeit auf der Erde ist begrenzt, so lautet die Theorie von Michio Kaku in „Abschied von der Erde“. Um ihr Überleben zu sichern, müssen die Menschen auf andere Planeten umsiedeln. Der Physiker liefert Visionen, wie so ein Leben gelingen kann. (Deutschlandfunk Kultur/26.03.)

Antworten


What is 7 + 8 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Letzte Kommentare (seit August 2018):