Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Lebensstil hinterlässt Spuren im Gehirn

Sport ist gesund, Alkohol und Rauchen sind es nicht. Diese Erkenntnis hat sich inzwischen in weiten Teilen der Bevölkerung durchgesetzt. Jülicher Forscherinnen und Forscher zeigen in einer aktuellen Studie, wie stark sich eine gesunde beziehungsweise ungesunde Lebensführung auch im Gehirn widerspiegelt. Weiter zum Artikel des Informationsdienst Wissenschaft vom 19.02.19. Siehe auch den Artikel Freunde hinterlassen Spuren im Gehirn - Rauchen auch, aerztezeitung.de vom 21.02.19. Siehe ebenfalls das Interview Wie geht gesundes Altern, Herr Professor?, Freie Presse-Online vom 18.02.19, und das Interview mit dem Präsident der Krebsforschung Schweiz "Raucher sterben im Schnitt 7 Jahre früher", heute.at vom21.02.19.

Antworten


What is 14 + 9 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Letzte Kommentare (seit August 2018):