Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Neujahrsprognosen: Rechnet mit dem Unberechenbaren!

Zum Jahreswechsel haben Prognosen Konjunktur – die meisten werden zwangsläufig danebenliegen. Aber woher kommt das Bedürfnis nach Rück- und Vorausschau? Und liegt in der Unvorhersehbarkeit womöglich auch etwas Tröstliches? (Deutschlandfunk Kultur/06.01.)

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare (seit August 2018):