Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Mehr als 7,6 Milliarden Menschen auf der Erde: “Die Bevölkerungsentwicklung folgt keinem Naturgesetz”

Es wird immer enger auf der Erde. Zwar wird die weltweite Geburtenrate in den kommenden Jahren laut UNO sinken. Dennoch werden bis zum Jahr 2100 mehr als elf Milliarden Menschen auf der Welt leben. (domradio.de/22.12.)

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)