Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Als Apollo 8 die Erde über dem Mond aufgehen sah

earthrise-2Am 24. Dezember 1968 fotografierte der Astronaut William Anders den Aufgang der Erde über dem Mondhorizont. Das „Earthrise“ genannte Foto inspirierte die Umweltbewegung und die Philosophie, erklärt Kunsthistoriker Host Bredekamp. Weiter zu einem Interview auf Deutschlandfunk Kultur vom 24.12.18. Siehe auch die Artikel Das berühmteste Bild unseres Planeten sollte es nie geben, WELT-Online vom 21.12.18, "Da geht die Erde auf! Ist das schön!", WELT-Online vom 24.12.18, und Thomas hat eine "Eine-Welt-Flagge" erfunden, jetzt.de vom 13.12.18. Siehe ebenfalls die Artikel Warum wir eine kosmische Wende brauchen, Deutschlandfunk Kultur vom 16.12.18, Ultima Thule - New Horizons erforscht das Ende der Welt, spektrum.de vom 24.12.18, und "Farout": Forscher finden pinkfarbenen Zwergplaneten am Rande des Sonnensystems, SPIEGEL-Online vom 18.12.18.

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Mai 2018)