Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

„Symbol“ Auferstehung: Religionslehrerin kritisiert Religionsschulbuch

„Jetzt verstehe ich, warum unsere Kirchen immer leerer werden, Priesterseminare und Ordenshäuser keinen Nachwuchs mehr haben“ – „Liebe Glaubenshüter! Macht euren Job! Als kleine Religionslehrerin brauche ich Ihre Hilfe!“ Weiter zu einem offenen Brief einer Religionslehrerin auf dem katholischen Nachrichtenportal kath.net am 05.10.18, der das traditionelle und wortwörtliche Verständnis von der Auferstehung Christi prägnant zum Ausdruck bringt, in vehementer Abgrenzung zu verschiedenen Interpretationen moderner Theologie. Siehe dagegen auch den Artikel Geht's noch, Gott?, Humanistischer Pressedienst vom 26.09.18.

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)