Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Philosophin Svenja Flaßpöhler erklärt, wie tiefes Nachdenken helfen kann

Die Welt wird immer digitaler. Technische Neuerungen bestimmen den Zeitgeist. Kein Wunder also, dass spätestens seit dem magischen Jahr 2000 die Geisteswissenschaften in die Krise geschrieben werden. (aachener-nachrichten.de/15.11.)

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)