Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Verödungs-Therapie bei Vorhofflimmern: Wann die Katheter-Ablation helfen kann

(...) Rund 1,8 Millionen Menschen in Deutschland haben eine Herzschwäche und ebenso viele auch Vorhofflimmern. Beides sind Erkrankungen, deren Häufigkeit in einer älter werdenden Bevölkerung zunimmt, sie verstärken sich in ihrer lebensverkürzenden Wirkung wechselseitig. Weiter zum Artikel des Informationsdienst Wissenschaft vom 12.10.18. Siehe auch die Artikel Jeder 3. Deutsche betroffen: 5 Lebensmittel, mit denen sie ihren Blutdruck senken, FOCUS-Online vom 06.10.18, Gegen Herzinfarkt und Diabetes: Nordische oder mediterrane Diät - welche ist gesünder?, Berliner Zeitung-Online vom 04.10.18, Der Herzinfarkt wird weiblich, Deutschlandfunk Kultur vom 27.09.18 und Das sind deutlich Anzeichen dafür, daß das Herz nicht mehr gesund ist, Mitteldeutsche Zeitung-Online vom 25.09.18.

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)