Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Uniklinikum Dresden hat Früherkenner-App für Parkinson entwickelt

Neurologen vom Uniklinikum Dresden haben gemeinsam mit Informatikern und Medizinern aus Griechenland, England, Belgien, Portugal und Schweden die App „iPrognosis“ entwickelt, die in Zukunft Menschen helfen soll, eine drohende Parkinson-Nervenkrankheit frühzeitig zu er­kennen. Weiter zum Artikel auf Dresdner Neueste Nachrichten-Online vom 12.09.18.Siehe auch den Artikel Diese App hilft mir nicht beim Einschlafen, ZEIT-Online vom 17.09.18.

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)