Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Physiker Anton Zeilinger: Zu Besuch bei “Mr. Beam”

Er ist einer der Architekten einer neuen Welt aus geheimnisvollen Bauteilen. Deshalb gilt Anton Zeilinger als Kandidat für den Physik-Nobelpreis. Die Grundlage seiner Forschung gleicht fast schon Spuk. Weiter zum Artikel auf SPIEGEL-Online vom 31.08.18. Siehe dazu auch den Artikel Spukhafte Fernwirkung ohne kosmische Verschwörung, spektrum.de vom 03.09.18. Siehe ebenfalls den Artikel Forscher beobachten erstmals Zerfall von Higgs-Teilchen in Bottom-Quarks, SPIEGEL-Online vom 28.08.18.

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)