Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

„Für einen Artikel in Science tut man alles“

Riesenlehrstühle und steile Hierarchien gehören für den Biochemiker und Forschungsmanager Ernst-Ludwig Winnacker zu den Grundproblemen, die den Wissenschaftsbetrieb anfällig machen für Betrug. Ein Gespräch über Verantwortung und Verlockungen und darüber, weshalb sich Gutachter ein Beispiel an den Wiener Philharmonikern nehmen sollten. (Alumniportal/09/18)

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)