Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Elektronische Gesundheitsakte “Vivy”: Diese App bekommen jetzt Millionen Versicherte

Mal schnell die Röntgenbilder an den Orthopäden schicken: 16 Krankenkassen bieten ihren Versicherten ab heute eine App an, mit der sie ihre Gesundheitsdaten selbst verwalten können. Was steckt dahinter? Weiter zum Artikel auf SPIEGEL-Online vom 17.09.18. Siehe auch die Artikel Patient gerettet, Datenschutz tot, taz-Online vom gleichen Tag, "Ich kann von einer Nutzung nur abraten", SPIEGEL-Online vom 18.09.18, und Warum Euch Krankenkassen jetzt eine Krankheits-Tracker-App aufschwatzen wollen, Motherboard vom 19.09.18.

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)