Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Das Ende des Menschen?

Die transhumanistische Vision hat den optimalen Menschen zum Ziel – und schafft ihn in letzter Konsequenz selbst ab. Die Fragen, was der Mensch ist, was seine Menschlichkeit ausmacht, werden existenziell für jedes Lebensgebiet und alle gesellschaftlichen Bereiche. Diesem Themenkomplex geht die interdisziplinäre Kulturtagung am Goetheanum nach. Weiter zu einer großen Übersichtsseite auf freitag.de zu einer Veranstaltung, die vom 07. bis zum 09. September 2018 in Dornach in der Schweiz stattfindet.

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)