Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Europäischer Gerichtshof: Ist das Gentechnik?

Ein Gericht entscheidet darüber, ob neue biologische Werkzeuge unter das alte Gentechnik-Recht fallen. Sechs Experten sagen, was sie davon halten. Weiter zum Artikel auf ZEIT-Online vom 23.07.18. Siehe auch den Artikel Was das Urteil des Gerichtshofs für Verbraucher bedeuten könnte, SPIEGEL-Online vom 24.07.18, und den Kommentar an gleicher Stelle vom 29.07.18 "Im Einklang mit der Natur" ist eine Täuschung.

1 Antworten »

  1. „Ein richtig schlechtes Urteil"
    (26.07.) In Deutschland sind nach dem EuGH-Urteil viele Wissenschaftler entsetzt über die Einschränkungen für die Gen-Schere Crispr. Sie fürchten weltweite Folgen:

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/reaktionen-auf-den-eugh-zur-gen-schere-crispr-ein-richtig-schlechtes-urteil/22851838.html

    (26.07.) Emmanuelle Charpentier: "Dieses Urteil wird Crispr nicht aufhalten"
    Vor dem Gesetz bleibt Gentechnik eben Gentechnik, sagt der Europäische Gerichtshof. Die Erfinderin der Crispr-Technik sieht es gelassen:

    https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2018-07/emmanuelle-charpentier-crispr-genschere-gentechnik-eugh-urteil-genetik

Antworten


What is 9 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)