Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Dick macht doof

Leipziger Forscher haben eine beunruhigende Entdeckung gemacht: Übergewicht lässt das Gehirn schrumpfen und schränkt so das Denken ein. Weiter zum Artikel aus der Ausgabe des SPIEGEL Nr. 32/2018 vom 04.08.18. (Der Link führt nur zu einer Anfangspassage.) Siehe auch den Artikel Häufiger Alkoholkonsum, aber auch Abstinenz fördern Demenzen im Alter, aerzteblatt.de vom 02.08.18.

Kommentare sind geschlossen.