Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Dick macht doof

Leipziger Forscher haben eine beunruhigende Entdeckung gemacht: Übergewicht lässt das Gehirn schrumpfen und schränkt so das Denken ein. Weiter zum Artikel aus der Ausgabe des SPIEGEL Nr. 32/2018 vom 04.08.18. (Der Link führt nur zu einer Anfangspassage.) Siehe auch den Artikel Häufiger Alkoholkonsum, aber auch Abstinenz fördern Demenzen im Alter, aerzteblatt.de vom 02.08.18.

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)