Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Wer viel Kaffee trinkt, lebt länger

Kaffee ist rehabilitiert: Ein moderater Kaffeegenuss wird mittlerweile sogar als gesundheitsfördernd empfohlen. Selbst für Menschen, die Koffein schlecht metabolisieren können, und Vieltrinker hat das braune Elixier anscheinend eine positive Wirkung. Weiter zum Artikel auf aerztezeitung.de vom 11.07.18. Siehe ergänzende auch die Artikel Neue Studie: Kaffee soll die Lebenserwartung verlängern, br.de vom 05.07.18, und Großstudie bestätigt: Kaffeetrinker leben länger - Ursache ungeklärt, wissenschaft-aktuell.de vom 03.07.18.

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)