Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Geschlechtsspezifische Medizin: Der kleine Unterschied ist größer als gedacht

Geschlechtsspezifische Besonderheiten sind eigentlich medizinischer Alltag. Die Gendermedizin versucht, diesen Besonderheiten auf den Grund zu gehen. Doch die Translation der Erkenntnisse in die tägliche Praxis ist noch ein Problem. (aerztezeitung.de/22.06.)

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)