Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Jung bleiben? Oder besser: Gut altern?

In der zweiten Hälfte des Kortizes-Symposiums "Was hält uns jung?", das Mitte April in Nürnberg stattfand, ging es verstärkt um eine Kritik am Ziel der ewigen Jugendlichkeit. In den Vorträgen der Forscherinnen und Forscher rückten die positiven Seiten des Alters ins Zentrum. (Humanistischer Pressedienst/22.05.)

Kommentare sind geschlossen.

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)