Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Richtige Ernährung im Alter – so wichtig wie Medizin

Ernährungsgewohnheiten und der Stoffwechsel ändern sich mit dem Alter: Senioren über 70 sind körperlich meist nicht mehr so aktiv wie in jüngeren Jahren, Grundumsatz und Kalorienbedarf sinken, der Appetit nimmt ab. Dennoch bleibt der Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen unverändert hoch. Weiter zum Artikel des Informationsdienst Wissenschaft vom 04.04.18. Siehe auch die Artikel Weniger Kalorien - längeres Leben?, WELT-Online, und Schwache Esser leben länger, ORF, beide vom 22.03.18, sowie Forscher beweisen: Mit der richtigen Ernährung können wir das Altern aufhalten, FOCUS-Online vom 23.03.18.

Antworten


What is 14 + 4 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)