Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Messungen zu gefährlichen Stickoxiden: Überall dicke Luft

Die Belastung mit gesundheitsgefährdendem Stickoxid ist „flächendeckend“, sagen Umweltschützer. Sie sei nicht nur auf wenige „Hotspots“ beschränkt. Weiter zum Artikel auf taz-Online vom 22.03.18. Siehe auch die Kolumne von Jan Fleischhauer auf SPIEGEL-Online vom 15.03.18 Die erfundenen Toten sowie das Interview mit der Präsidentin des Umweltbundesamtes "Als ob das UBA ein Problem erfindet", ZEIT-Online vom 16.03.18. Siehe ebenfalls den Artikel Deutlich weniger Smog: Das Wunder von Peking, SPIEGEL-Online vom 15.03.18.

Antworten


What is 9 + 5 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Letzte Kommentare: (seit Juli 2017)