Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Die Abkehr von keimfreien Labormäusen

Mäuse für die Forschung werden normalerweise in klinisch reinen Käfigen gehalten. Ein paar Immunologen finden, ein wenig mehr Schmutz und Keime dürften nicht schaden – sondern eher helfen, Erkenntnisse aus dem Labor auf den Menschen zu übertragen. (spektrum.de/25.04.)

Antworten


What is 13 + 14 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Letzte Kommentare: (seit Juli 2017)