Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Entstehen im erwachsenen Gehirn doch keine Nervenzellen mehr?

Nach dem 13. Lebensjahr werden bei Menschen offenbar doch keine neuen Neurone mehr im Hippocampus gebildet, sagen Wissenschaftler - und rütteln damit am Konzept der adulten Neurogenese. Weiter zum Artikel auf spektrum.de vom 08.03.18. Siehe auch den Artikel Forscher zweifeln an Bildung neuer Nervenzellen, SPIEGEL-Online vom gleichen Tag.

Antworten


What is 14 + 15 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Letzte Kommentare: (seit Januar 2018)