Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Zweite Förderphase für DFG-Graduiertenkolleg: Den Alterungsprozess verstehen und beeinflussen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert das Ulmer Graduiertenkolleg „Cellular and molecular mechanisms in aging“ (CEMMA) auch weiterhin. Forschungsziel des international ausgerichteten Ausbildungsprogramms sind die positive Beeinflussung des Alterungsprozesses sowie neue Therapieansätze bei altersassoziierten Erkrankungen. (Informationsdienst Wissenschaft/21.12.)

Antworten


What is 11 + 12 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Letzte Kommentare: (seit Juli 2017)