Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Wem kann am Überleben der Menschheit gelegen sein?

Global gesehen haben wir uns -- mit verschiedenen Graden der Konsequenz -- an existentiell kostspielige Formen "ökologischen Verhaltens" gewöhnt. Lohnt sich dieser Aufwand für ein Überleben der Menschheit tatsächlich? Weiter zum Artikel auf FAZ-Online schon vom 16.12.17. Siehe dazu auch noch einmal den Topnews-Eintrag von Februar 2014 Zauberwort Nachhaltigkeit über den Kernbegriff der Ökologie als säkularisierte Unsterblichkeitsvorstellung.

Antworten


What is 13 + 15 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Letzte Kommentare: (seit Juli 2017)