Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Naturkatastrophe: Das tödlichste Erdbeben der Menschheitsgeschichte

Der „große Donner“, der am 23. Januar 1556 China erschütterte, forderte mindestens 830.000 Tote. Während der Kaiser den Göttern opferte, suchten die Überlebenden ihr Heil in praktischeren Maßnahmen. Weiter zum Artikel auf WELT-Online vom 23.01.18. Siehe auch den Artikel Gibt es bei Vollmond mehr Erdbeben?, spektrum.de vom 17.01.18.

Antworten


What is 8 + 5 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)