Frauen als Body-Hacker: Vier Ohren und einen Datenträger am Finger | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Frauen als Body-Hacker: Vier Ohren und einen Datenträger am Finger

Das Smartphone ist für viele ein Extra-Körperteil geworden, sagt die Künstlerin Nadja Buttendorf. In ihrer Arbeit lotet sie aus, wie weit die Verschmelzung von Mensch und Maschine noch gehen kann. (SPON/28.12.)

Antworten


What is 7 + 12 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

BUCHTIP: