Der Todesalgorithmus: Computer berechnet Lebenserwartung | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Der Todesalgorithmus: Computer berechnet Lebenserwartung

"Wir können sagen, welche Patienten in einer Woche, sechs Wochen oder einem Jahr sterben. Wir können zu Behandlungsplänen sagen: Wie viel kostet der Patient?" - so wirbt Bill Frist für das auch von ihm gegründete US-Unternehmen "Aspire Health". Weiter zu einem Beitrag aus der ARD-Sendung Panorama vom 14.12.17. Siehe dazu auch den Kommentar "Der Algorithmus ist nur ein Werkzeug" auf swr.de vom 15.12.17.

Der Tag der Engel, ein spannender Wissenschaftsthriller von Paul Weiler, erschienen im September 2017.

Antworten


What is 4 + 4 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

BUCHTIP: