UZH orchestriert grösste europäische Altersstudie | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

UZH orchestriert grösste europäische Altersstudie

Wie wir gesund älter werden, untersucht die grösste europäische Altersstudie DO-HEALTH. Unter der Leitung von Heike Bischoff-Ferrari, Professorin für Geriatrie und Altersforschung an der Universität Zürich, beteiligen sich an der Studie 2'157 Seniorinnen und Senioren aus Deutschland, Frankreich, Österreich, Portugal und der Schweiz. Weiter zum Artikel des Informationsdienst Wissenschaft vom 20.11.17. Siehe dazu auch den Artikel Tipps: Wie sich Altern einbremsen lässt, derstandard.de vom gleichen Tag.

Antworten


What is 12 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

BUCHTIP: