Maischberger zu Wetterextremen: Von Klimaschützern und Zeugen Jehovas | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Maischberger zu Wetterextremen: Von Klimaschützern und Zeugen Jehovas

Maischberger fragt ihre Runde: „Xavier und die Wetterextreme: Kippt unser Klima?“ Wetterexperte Jörg Kachelmann zeigt sich skeptisch, für einen skurrilen Vergleich sorgt Journalist Alex Reichmuth. Weiter zum Artikel auf Frankfurter Rundschau-Online vom 12.10.17 zur Maischberger-Sendung vom Vorabend. Siehe auch die Artikel "Die Debatte über das Klima hat etwas Religiöses", WELT-Online, Warum "Xavier" nichts mit dem Klimawandel zu tun hat, FAZ-Online, und Willkommen im Klimatheater, SPIEGEL-Online, alle vom gleichen Tag, sowie Die Wissenschaft muß dran glauben, taz-Online vom 13.10.17. Siehe ebenfalls den Artikel auf SPIEGEL-Online vom 14.10.17 zum Thema Geoengineering Kommt der Sunblocker für die Erde?. und auch noch einmal den Sammeleintrag von letzter Woche Klimawandel kostet USA 360 Milliarden Dollar jährlich.

1 Antworten »

  1. Zum Thema Geoengineering siehe auch folgenden Kommentar auf Spiegel-Online vom 9. Oktober 2017 anlässlich einer entsprechenden Konferenz in Berlin:

    Debatte um Geoengineering
    Finger weg vom Thermostat!
    In dieser Woche startet in Berlin eine große Konferenz zum Geoengineering. Aber darf die Menschheit überhaupt über aktive Eingriffe ins Klima nachdenken? Sie muss - aber sie sollte sie nicht durchführen:

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/geoengineering-finger-weg-vom-thermostat-a-1171375.html

    UPDATE 24.10.17:

    Geoengineering-Experiment
    US-Forscher will Sonnenverdunklung testen
    Den Klimawandel mit feinen Partikeln in der Luft stoppen - kann das funktionieren? Im Interview erklärt Harvard-Forscher David Keith sein Ballon-Experiment - und warum die Erforschung von Geoengineering so wichtig ist:

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/geoengineering-us-forscher-will-sonnenverdunklung-testen-a-1172399.html

Antworten


What is 5 + 14 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

NEUERE BÜCHER (klick den Pfeil !):