Leben in Zukunft: Das merkwürdige Glück der Bewegungslosigkeit | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Leben in Zukunft: Das merkwürdige Glück der Bewegungslosigkeit

Das Auto fährt selbst, der Kühlschrank bestellt allein, und der Pizzadienst kennt meinen Geschmack besser als ich. Die Zukunft wird bequem. Und langweilig. Bestenfalls. Eine Utopie. Weiter zum Artikel auf FAZ-Online vom 16.09.17. Siehe auch den Newsblog zur Zukunftskonferenz "Me Convention" an gleicher Stelle vom 17.09.17 sowie die große Übersicht zur gleichen Veranstaltung, ebenfalls auf FAZ-Online.

Antworten


What is 7 + 5 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)