Veranstaltung am Welt-Alzheimer-Tag in Frankfurt: „Alzheimer vorbeugen – Experten klären auf“ | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Veranstaltung am Welt-Alzheimer-Tag in Frankfurt: „Alzheimer vorbeugen – Experten klären auf“

Bereits heute leben 1,2 Millionen Menschen mit der Alzheimer-Krankheit in Deutschland, Tendenz steigend. Da es bisher kein Heilmittel gibt, rückt die Alzheimer-Vorbeugung immer stärker in den Fokus. Denn Bewegung, geistige Fitness, die richtige Ernährung, soziale Kontakte und medizinische Vorsorge fördern das gesunde Altwerden und mindern das Risiko einer Alzheimer-Erkrankung. Weiter zum Artikel auf Informationsdienst Wissenschaft vom 12.09.17

1 Antworten »

  1. Zum Welt-Alzheimertag am 21. September 2017 bzw. zur Woche der Demenz vom 18. bis zum 24. September siehe auch noch folgende Artikel:

    (18.9.) Demenz-Erkrankungen: Der Kampf gegen das Vergessen
    Wenn die Erinnerung verblasst und das Gedächtnis schwindet, scheint ein normales Leben nicht mehr möglich. Das Bundesforschungsministerium will mit seiner vielseitigen Förderung der Demenzforschung das Leben der Betroffenen verbessern:

    https://www.bmbf.de/de/demenz-erkrankungen-der-kampf-gegen-das-vergessen-4815.html

    (18.9.) Politiker und Ärzte werben um mehr Verständnis für Demenzkranke
    Politiker und Ärzte werben zur Woche der Demenz vom 18. bis 24. September um mehr Verständnis für Demenzkranke. „Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, brauchen die Unterstützung und das Verständnis der ganzen Gesellschaft", sagte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) heute in Berlin:

    https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/79368/Politiker-und-Aerzte-werben-um-mehr-Verstaendnis-fuer-Demenzkranke

    (19.9.) Verbände beklagen fehlendes Personal für Versorgung von Demenzkranken
    (...) Angesichts der steigenden Zahl von Demenzkranken in Deutschland haben Experten vor einer Unterversorgung gewarnt. Trotz umfassender Pflegereformen fehle nach wie vor ausreichend qualifiziertes Pflegepersonal, erklärte die Deutsche Alzheimer Gesellschaft am Dienstag in Berlin anlässlich des bevorstehenden Weltalzheimertags:

    https://www.welt.de/newsticker/news1/article168784998/Verbaende-beklagen-fehlendes-Personal-fuer-Versorgung-von-Demenzkranken.html

    (21.9.) Welt-Alzheimertag: Wie Alois Alzheimer die Volkskrankheit entdeckte
    Alois Alzheimer galt als "Irrenarzt mit Mikroskop". Diagnosen beruhen noch heute auf seinen Methoden. Zum Welt-Alzheimertag 2017 am Donnerstag erzählen wir seine Geschichte:

    http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Welt-Alzheimertag-Wie-Alois-Alzheimer-die-Volkskrankheit-entdeckte-id36384562.html

Antworten


What is 10 + 10 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)