Ganz tief durchatmen! | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Ganz tief durchatmen!

Ruhiges Atmen beruhigt nicht nur, sondern wäscht auch buchstäblich das Gehirn

Rhythmen bestimmen unser Leben. Der Wechsel von Anstrengung und Ruhe findet sich in den Jahreszeiten und im Tagesverlauf, und bis zu den schnellen Frequenzen von Herzschlag, Gehen und, natürlich, Atmung. (Telepolis/05.08.)

Antworten


What is 5 + 4 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)