Studie stellt fest: Es gibt keine Grenze, wie alt Menschen werden können | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Studie stellt fest: Es gibt keine Grenze, wie alt Menschen werden können

grenze_115-6Früher galt 100 als die Schallgrenze für die höchste Lebenserwartung. Zuletzt sahen Altersforscher circa 115 Lebensjahre als realistisches Limit. Eine neue Studie vermutet jedoch, dass es vielleicht gar keine Obergrenze für das maximale Alter des Menschen gibt. Weiter zum Artikel auf FOCUS-Online vom 01.07.17. Siehe auch die Artikel Ewiges Leben? So alt können wir Menschen tatsächlich werden, WELT-Online vom 02.07.17, Wie alt kann der Mensch werden?, Süddeutsche-Online vom 28.06.17, Lebenszeit ohne natürliche Obergrenze (plus über 180 Leserkommentare!), derstandard.at vom gleichen Tag, Generation 100 plus, Tagesspiegel-Online vom 02.07.17, und Ist ewiges Leben möglich?... galileo.tv vom 03.07.17, inklusive eingebettetem launig-populären Video zu den Ursachen des Alterns.

Antworten


What is 4 + 11 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)