RIDF-Chip ist nur der Anfang: Geheimdienste und Forschung arbeiten an transhumaner Zukunft | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

RIDF-Chip ist nur der Anfang: Geheimdienste und Forschung arbeiten an transhumaner Zukunft

Der Mensch soll überwunden werden: Nach den Zukunftsplänen der Geheimdienste und Forscher arbeitet man auf eine Welt im Sinne des Transhumanismus hin. Die ideale Mensch-Maschine ist perfekt kontrollierbar und auf Leistung optimiert. Weiter zum Artikel auf freiewelt.net vom 16.03.17. Siehe auch die ganz ähnlich gelagerte antitranshumanistische Polemik an gleicher Stelle vom 09.03.17: Gefährliche Tendenzen: Transhumanismus und Auflösung der sozialen Gefüge.

Antworten


What is 14 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)