Was wurde aus den Weltuntergangsprognosen der Siebziger? | FOREVER
Online-Magazin für Physische Unsterblichkeit

Was wurde aus den Weltuntergangsprognosen der Siebziger?

apocalypse_70erjahre-2Klimakollaps oder Waldsterben, Ozonloch oder Atomkrieg - das Ende der Welt schien Ende der Siebziger vielen gewiss. Aufsehenerregende Studien prophezeiten dem Planeten ein düsteres Ende. War das alles nur Paranoia? Weiter zum Artikel auf SPIEGEL-Online vom 19.09.15. Siehe auch die Kolumne von Sibylle Berg an gleicher Stelle vom gleichen Tag: Unsere geile globale Katastrophe, den Artikel 20 Gründe, warum das Leben heute besser ist denn je auf WELT-Online, ebenfalls vom 19.09.15, sowie das Interview mit Zukunftsforscher Matthias Horx: Alles nicht so schlimm, Westfälische Nachrichten vom 18.09.15. Francis Ford Coppolas Vientnamkriegsklassiker von 1979 Apocalypse Now wird Sonntag d. 27.09.15 in der Nacht zu Montag, 0 Uhr 05, im NDR wiederholt, in der erweiterten rund 200-minütigen Redux-Version.

Antworten


What is 12 + 8 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

BUCHTIP: